Expert Session: Webinar „COVID-19 – arbeits- und steuerrechtliche Folgen in Deutschland“

Expert Session: Webinar „COVID-19 – arbeits- und steuerrechtliche Folgen in Deutschland“

Titel: Expert Session
Beginn:
27. März 2020 11:00
Ende:
27. März 2020 12:00

Am 27. März 2020 behandeln wir in einem einstündigen Webinar die deutschen arbeits- und steuerrechtlichen Folgen der gegenwärtigen COVID-19-Krise. Zusammen mit Experten von Morrison & Foerster geben wir einen Überblick zu folgenden thematischen Schwerpunkten:

Arbeitsrecht:

  • Kurzarbeit, insbesondere Neuregelungen ab April 2020
  • Einführung von Betriebsferien
  • Abbau von Überstunden
  • Home Office

Steuerrecht:

  • Besteuerung von Kurzarbeitsgeldern
  • Besteuerung von Zahlungen nach dem Infektionsschutzgesetz
  • Steuerliche Hilfsmaßnahmen zur Sicherung der Unternehmensliquidität

Des Weiteren bieten wir Ihnen die Möglichkeit Ihre Fragen zu stellen. 

Die Experten:

Im Bereich Steuerrecht wird Partner Dr. Jens-Uwe Hinder am Webinar teilnehmen, die Arbeitsrechtspraxis vertritt Partner Hanno Timner.

Hinweis: Das Webinar wird auf Deutsch stattfinden.

Über das Format

In nur wenigen Stunden vermittelt Ihnen die Veranstaltungsreihe "Expert Sessions" spezifisches Fach- und Praxiswissen zu verschiedenen Themen rund um Wachstumsfinanzierung. Hier erhalten Sie Know-how aus erster Hand von Experten, die führend auf ihrem Gebiet sind. Ob Training, Podiumsgespräch, Workshop oder Webinar – hochwertige Inhalte sind garantiert.
 

Interesse an unseren Veranstaltungen für Mitglieder?

Helpling

Wir vom Deutsche Börse Venture Network Team freuen uns Sie als Mitglied in unserer Community zu begrüßen.

Additional Information

Archiv

Ausführliche Informationen zu vergangenen Veranstaltungen finden Sie im Archiv.